Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf-Straubing ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Bildungsprogramm Landwirt (BiLa) am AELF Deggendorf-Straubing
Neue Ausbildungssaison 2021/2022 startet

Praxisunterweisung der BiLa-Teilnehmer

Im Oktober 2021 startet die neue Ausbildungssaison 2021/22. Im "Ausbildungswinter" werden Seminare aus den Bereichen Pflanzenbau, Tierhaltung, landwirtschaftliche Betriebsführung, ökologischer Landbau, Tierschutz beim Transport und Nottöten und Steuern und Soziales angeboten.   Mehr

Fortbildungsangebote der bayerischen Staatsgüter
Profi Plus – Praxiswissen-Tagesseminare für Landwirte

Kühe liegen im Stall

Grub ist nicht nur die Zentrale der Bayerischen Staatsgüter, sondern auch Versuchs- und Bildungszentrum für Rinderhaltung.
Dieser Schwerpunkt ist heute aktueller denn je und untrennbar mit dem Begriff Tierwohl verbunden. Das Staatsgut Grub versucht hier gesellschaftlichen Forderungen und Forderungen der Praxis zu verbinden und Lösungen im eigenen Betrieb darzustellen. 

Termine ProfiPlus - BaySG Externer Link

Seminare 2021 und 2022
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das AELF Regensburg-Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast im Herbst 2021 sowie an mehreren Terminen und Orten im Jahr 2022 ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Regensburg-Schwandorf Externer Link