Betriebsentwicklung und Markt

Das Gartenbauzentrum Bayern Süd-Ost am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Abensberg-Landshut berät auch in unserer Region Gartenbaubetriebe zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Aufgaben:

  • Beratung in Fragen der Unternehmensführung und Unternehmensentwicklung
  • Beratung zu und Mitwirkung beim Vollzug der einzelbetrieblichen Investitionsförderung im Gartenbau
  • Beratung zur Vermarktung von gartenbaulichen Erzeugnissen und Dienstleistungen
  • Erarbeitung von Vermarktungsstrategien
  • Technische Betriebsentwicklung
  • Fachliche Stellungnahmen

Schwerpunkte

Förderung

Gärtnerfigur mit Blumengefäß und Stapel Geld

Das Gartenbauzentrum Bayern Süd-Ost berät und unterstützt gärtnerische Unternehmen bei Investitionsförderungen. Wir erstellen Unternehmens- und Investitionskonzepte.  

Förderwegweiser - Staatsministerium Externer Link

Kennzahlenvergleich im Gartenbau

Kennzahlentabelle mit Stift und Taschenrechner

Für jedes Unternehmen ist es wichtig, die eigene Leistungsfähigkeit seines Betriebes zu kennen, um bei der stets zunehmenden Konkurrenzsituation wettbewerbsfähig zu bleiben. Nutzen Sie deshalb den kostenfreien Service der Betriebsanalyse. 

Technische Betriebsentwicklung

Blick in ein Gewächshaus

Wir unterstützen gärtnerische Betriebe bei Modernisierungs- und Neubaumaßnahmen, bei Fragen zur Energieeinsparung und -erzeugung, und bei vielen weiteren Fragen rund um die technische Weiterentwicklung und Optimierung der Betriebe.  

Strategische Betriebsentwicklung

Tablett mit zwei Pflanztöpfen und goldenen Hirschen

Das Gartenbauzentrum unterstützt Betriebe, Produkte und Dienstleistungen mit Strategie zu vermarkten. Es betreut und koordiniert Gemeinschaftsveranstaltungen sowie Arbeitskreise. Dazu gehört auch die Beratung von Einzelbetrieben, Entscheidungsträgern und Multiplikatoren, um die Innovationsbereitschaft zu fördern.